Feuerwehrjugend

Um den Mannschaftsstand der Freiwilligen Feuerwehr St. Michael im Lungau zu erhalten und zu erhöhen, wurde im Jahr 1981 unter dem damaligen Ortsfeuerwehrkommandanten HBI Wieland Karl die Feuerwehrjugend gegründet!
LM Wieland Erwin ist mit der Aufgabe des Jugendführers der „ersten Stunde“ betraut worden.

Wenn man heute Bilanz zieht, muss man sagen, dass die Jugendarbeit Früchte getragen hat und eine wichtige Säule in unserer Feuerwehr geworden ist.
Jugendmitglieder von damals, sind heute als Kommandanten auf Bezirks und Ortsebene tätig:

  • OBR Pfeifenberger Johannes (BFK)
  • HBI Pfeifenberger Markus (OFK)
  • OBI Bliem Stefan (OFK Stv.)

Jugendbetreuer:

  • 1981 – 1984 LM Wieland Erwin
  • 1985 – 1987 ABI Gloner Robert
  • 1988 – 1998 HFM Gruber Josef
  • 1999 – 2002 OFM Keuschl Bernd
  • 2003 – 2006 OLM Holizky Walter Jun.
  • 2007 – 2013 BI Aigner Roland
  • Seit 2014 VI Gruber Christoph

Was macht man bei der Feuerwehrjugend St. Michael?

Bei uns stehen Kameradschaft, Teamgeist, Spiel und Spaß im Vordergrund. Bei Ausflügen, Zeltlagern, Übungsabenden und Ausrückungen wird „Fun“ großgeschrieben.
Ernst wird es hin und wieder beim Wissenstest und den Bewerben, wobei die Jugendlichen ihr Können und Wissen unter Beweis stellen. Die Belohnung dafür sind die jeweiligen Abzeichen der jeweiligen Leistungsstufen.
Der Feuerwehrjugend kann man mit 10 Jahren beitreten, mit 15 Jahren wird man in den Aktivstand überstellt, das heißt ab diesem Zeitpunkt rückt man auch zu Einsätzen aus.

Der momentane Mannschaftsstand unserer Jugendgruppe beträgt 4 Mädchen und 7 Burschen.

Jugendbetreuer:
VI Gruber Christoph

Stv.:
LM Elisabeth Kalb-Hubauer
OFM Florian Müller
OFM Pichler David

Mitglieder:

  • Pfeifenberger Simon
  • Aigner Nico
  • Kerschhaggl Lena
  • Prodinger Manuel
  • Fuchsberger Lara
  • Pfeffer Leonie
  • Mayr Anna
  • Bliem Tobias
  • Pezlberger Simon
  • Raidl Maximilian
  • Raidl Lukas