Get Adobe Flash player

Brandeinsatzübung

Übungsbericht: Annahme war ein Zimmerbrand im 3. Obergeschoß mit mehreren vermissten Personen. Unter schweren Atemschutz wurden die Menschenrettung, sowie auch ein Außenangriff von zwei Seiten durchgeführt. Da wir uns hier im Grenzgebiet zwischen Salzburg und Kärnten befinden, waren auch die Feuerwehrkräfte der Marktgemeinde Rennweg dabei und so konnten wir auch die grenzüberschreitende  Zusammenarbeit in diese Übung einbinden und wieder vertiefen.

 

Übungsort: Katschberg – Appartementhaus „Speckalm“
Übungsdatum: 22.10.2016
Übungsbeginn: 18:00 Uhr
Übungsende: 20:00 Uhr
Alarmstufe: 1
Übungsleiter: HBI Pfeifenberger Markus
Mannschaft: 53

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:                                   Voraus / Tank / Rüstlösch / Bus
  • LZ Oberweißburg:                           
  • LZ St. Martin:
  • FF Rennweg inkl. LG Katschberg:     Voraus / Rüstlösch / Tank
  • FF St. Peter / Oberdorf:            Pumpe / Pumpe          
DSC_0002 (Copy)
DSC_0003 (Copy)
DSC_0012 (Copy)
DSC_0013 (Copy)
DSC_0017 (Copy)
IMG-20161022-WA0004
1/6 
start stop bwd fwd