Get Adobe Flash player

Löschangriff

Übungsbericht: „Brand in einer Tiefgarage – Personen vermisst“, so lautete der Übungsbefehl für die letzte Übung im heurigen Jahr. Aufgrund der Gegebenheiten wurde durch den Übungsleiter die Alarmstufe 2 ausgelöst, um gleich mehrere Atemschutztrupps vor Ort zu haben. Aufgabe der Atemschutztrupps war es die Brandbekämpfung und Personensuche durchzuführen. Hierbei mussten verschiedene Aufgaben erledigt werden um dieses Ziel zu erreichen. Zusätzlich wurden noch weitere Szenarien während der laufenden Übung eingebaut (Personenbergung aus dem 2 OG, Leiterdienst mit der 3-teiligen Schiebeleiter usw.).

 

Übungsort: Tiefgarage „Ledererhaus“
Übungsdatum: 24.11.2012
Übungsbeginn: 17:00 Uhr
Übungsende: 19:30 Uhr
Alarmstufe: 2
Übungsleiter: HBI Pfeifenberger Markus
Mannschaft: 40

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Voraus / Tank / Rüstlösch / Atemschutz Lungau    
  • LZ Oberweißburg:    Pumpe
  • LZ St. Martin:           Pumpe

DSC_0041_640x480
DSC_0043_640x480
DSC_0047_640x480
DSC_0057_640x480
DSC_0059_640x480
DSC_0060_640x480
DSC_0064_640x480
DSC_0066_640x480
DSC_0071_640x480
DSC_0081_640x480
01/10 
start stop bwd fwd