Get Adobe Flash player

„Wissensspiel und Wissenstest der Lungauer Feuerwehrjugend in St. Michael“

Am Samstag, den 19. März 2016, fand im Bundesland Salzburg der 38. Wissenstest der Feuerwehrjugend statt. Im Bezirk Lungau war der Austragungsort beim Feuerwehrhaus St. Michael und stellten sich insgesamt 84 Mädchen und Buben der Lungauer Feuerwehrjugendgruppen der Herausforderung und traten beim Wissensspiel und Wissenstest zur Prüfung um die begehrten Abzeichen in den jeweiligen Leistungsstufen an. Das Wissensspiel gibt es für Jugendliche ab 10 bis 11 Jahren in den Stufen Bronze und Silber, der Wissenstest ist für Jugendliche ab 12 bis 15 Jahren und wird in den Stufen Bronze, Silber und Gold durchgeführt.Es sind je nach Leistungsstufe maximal 8 Stationen zu absolvieren, diese umfassen beispielsweise Organisation der Feuerwehr, Knoten- und Gerätekunde, Exerzieren, Nachrichtendienst oder Unfallverhütung. Dies erfordert natürlich viel Zeit und intensive Vorbereitung der Kinder und Jugendlichen. Erfreulich ist, dass alle teilnehmenden Mitglieder der Feuerwehrjugend St. Michael mit hervorragenden Leistungen die Prüfungen ablegt haben und somit konnten am Ende des Tages die begehrten Abzeichen verliehen werden.
Die Feuerwehr St. Michael gratuliert ihren jüngsten Mitgliedern recht herzlich zu den tollen Leistungen und bedankt sich bei den Jugendbetreuern für die sehr gute Vorbereitung der Kinder und Jugendlichen für diesen Bewerb.

zurück