Get Adobe Flash player

Verkehrsunfall B96

Am Einsatzort war folgende Lage feststellbar. 2 PKW beteiligt, 2 verletzte Personen (keine eingeklemmt), Rotes Kreuz vor Ort, keine Betriebsmittel ausgeflossen. Unsererseits wurde der Brandschutz aufgebaut, die Batterien abgeklemmt und der Verkehr geregelt. Für uns war der Einsatz nach kurzer Zeit beendet, die Schlussarbeiten übernahm die FF St.Margarethen. Die FF St.Michael war mit 12 Mann vor Ort.

Einsatzort: B96 - Kreuzung St.Margarethen
Einsatzbeginn: 15:36 Uhr
Einsatzende: 16:15 Uhr
Alarmstufe: 1 für St. Margarethen
Einsatzleiter: HBI Pfeifenberger Markus für St. Michael
Mannschaft: 23

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Voraus / Rüstlösch
  • LZ Oberweißburg:    
  • LZ St. Martin:         

 

DSC_0001_640x480
DSC_0005_640x480
DSC_0006_640x480
DSC_0008_640x480
DSC_0011_640x480
1/5 
start stop bwd fwd

 

zurück