Get Adobe Flash player

Brand elektrische Anlage

Einsatzbericht: Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam es bei einer Trafostation zu einem Kabelbrand der 30 KV Zuleitung. Vor Eintreffen der Salzburg AG wurde die Einsatzstelle abgesichert, ein Atemschutztrupp ausgerüstet, der Brandschutz (CO2 Löscher und Hochdruckrohr) sowie die Beleuchtung aufgebaut. Erst nach Freigabe der Salzburg AG (Stromlosschaltung) konnte gesichert in den Traforaum vorgegangen werden. Nach Abschluss der Kontrollarbeiten konnte der Einsatz beendet werden.

Einsatzort: Herbergsgasse 348

Einsatzdatum: 18.12.2018

Einsatzbeginn:  22:04 Uhr

Einsatzende:  23:30 Uhr

Alarmstufe: 1

Alarmierung: Sirene / Piepser / SMS

Einsatzleiter: HBI Pfeifenberger Markus

Mannschaft: 22

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Voraus / Tank / Rüstlösch
  • LZ Oberweißburg:   
  • LZ St. Martin:

    DSC_0006 (Copy)
    DSC_0007 (Copy)
    DSC_0008 (Copy)
    DSC_0010 (Copy)
    1/4 
    start stop bwd fwd