Get Adobe Flash player

Flurbrand

Einsatzbericht: Durch die lang anhaltende Trockenheit ist ein angezündeter „Rammhaufen“ außer Kontrolle geraten und wir wurden zur Unterstützung der FF Muhr gerufen. Gemäß der Alarm- und Ausrückeordnung rückten Tank St. Michael und Pumpe Oberweißburg zur nachbarschaftlichen Löschhilfe aus. Der Brand konnte nach kurzer Zeit unter Kontrolle gebracht werden.

 

Einsatzort: Vordermuhr 28 (Gemeindegebiet Muhr)

Einsatzdatum: 19.10.2018

Einsatzbeginn:  18:29 Uhr

Einsatzende:  21:00 Uhr

Alarmstufe: 2 für FF Muhr

Alarmierung: Sirene / Piepser / SMS

Einsatzleiter: OLM Moser Andreas

Mannschaft: 32

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Tank
  • LZ Oberweißburg:    Pumpe
  • LZ St. Martin:
IMG-20181020-WA0004
1/1 
start stop bwd fwd