Get Adobe Flash player

Verkehrsunfall

Einsatzbericht: Bei der sogenannten „Hofer Kreuzung“ kam es aufgrund einer Vorrangverletzung zu einem Zusammenstoß von zwei PKW´s. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein PKW in die angrenzende Wiese geschleudert und kam am Dach liegend zum Stillstand. Dabei wurde der Lenker unbestimmten Grades verletzt. Der PKW wurde mit der Fahrzeugwinde geborgen.

Einsatzort: B99 / B96 „Hofer Kreuzung“

Einsatzdatum: 16.01.2018

Einsatzbeginn:  21:12 Uhr

Einsatzende:  22:30 Uhr

Alarmstufe: 1

Alarmierung: Piepser / SMS

Einsatzleiter: HBI Pfeifenberger Markus

Mannschaft: 16

Eingesetzte Fahrzeuge:

-          Hauptwache:            Voraus / Rüstlösch

-          LZ Oberweißburg:   

-          LZ St. Martin:          

DSC_0005 (Copy)
DSC_0012 (Copy)
IMG-20180116-WA0007
1/3 
start stop bwd fwd