Get Adobe Flash player

Verkehrsunfall

Einsatzbericht: „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person – Person unter Hoftrak“ so lautete die Einsatzmeldung. Aus noch bisher unbekannter Ursache kippte ein Landwirt mit seinem Hoftrak um. Entgegen der Einsatzmeldung war der Lenker zum Glück nicht eingeklemmt. Er stürzte aber ca. 3 Meter in die Tiefe in den darunterliegenden Rinderauslauf und wurde unbestimmten Grades verletzt. Der Hoftrak wurde mit der Fahrzeugwinde vom RLF geborgen.

Einsatzort: St. Martiner-Bergstraße 45
Einsatzdatum: 07.01.2018
Einsatzbeginn:  18:47 Uhr
Einsatzende:  20:15 Uhr
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Sirene / Piepser / SMS

Einsatzleiter: HBI Pfeifenberger Markus
Mannschaft: 45

Eingesetzte Fahrzeuge:

-          Hauptwache:            Voraus / Tank / Rüstlösch

-          LZ Oberweißburg:   

-          LZ St. Martin:          

Brandverdacht A10

Einsatzbericht: „Brand auf Autobahn – Reisebus raucht“ so lautete die Einsatzmeldung am Neujahrsabend. Am vermeintlichen Einsatzort, kurz vor dem Katschbergtunnelnordportal – Richtung Villach, konnte kein Reisebus vorgefunden werden. Darum wurde in Absprache mit der Asfinag der gesamte Streckenabschnitt von der Betriebsumkehr Katschbergtunnelnordportal bis zur Betriebsumkehr Krottendorf in beiden Richtungen abgesucht. Der Reisebus war nicht auffindbar und muss seine Fahrt vor Eintreffen der Feuerwehr fortgesetzt haben.

Einsatzort: A10 Tauernautobahn – Gemeindegebiet St. Michael
Einsatzdatum: 01.01.2018
Einsatzbeginn:  19:16 Uhr
Einsatzende:  20:00 Uhr
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Sirene / Piepser / SMS
Einsatzleiter: HBI Pfeifenberger Markus
Mannschaft: 30

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Voraus / Tank / Rüstlösch
  • LZ Oberweißburg:   
  • LZ St. Martin: