Get Adobe Flash player

Fahrzeugbergung B99

Einsatzbericht: Bei der Fahrt auf den Katschberg kam ein Lenker mit seinem PKW aufgrund eines Ausweichmanövers in Schleudern und schlitterte in den Straßengraben. Die Bergung wurde mit der Fahrzeugwinde durchgeführt. Während der Bergungsarbeiten wurde die B99 kurzfristig durch die Polizei gesperrt. Der Lenker blieb unverletzt.

Einsatzort: B99 Katschberg Bundesstraße (km 73,0 – 73,2)
Einsatzdatum: 13.11.2017
Einsatzbeginn:  15:38 Uhr
Einsatzende:  16:30 Uhr
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Piepser / SMS
Einsatzleiter: HBI Pfeifenberger Markus
Mannschaft: 21

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Voraus / Rüstlösch
  • LZ Oberweißburg:  
  • LZ St. Martin:

DSC_0513 (Copy)
IMG-20171116-WA0002
IMG-20171116-WA0004
IMG-20171116-WA0005
1/4 
start stop bwd fwd