Get Adobe Flash player

Brandeinsatz

Einsatzbericht: Durch das Beheizen eines Küchenherdes und aufgrund der sehr warmen Temperaturen, kam es zum Rückstau der Rauchgase. Dadurch wurde das gesamte Gebäude verraucht. Mit einem Atemschutztrupp wurden die Belüftungsmaßnahmen durchgeführt und der Ofen geräumt. Weiters wurde die Rauchfangkehrermeisterin zur Prüfung des Kamins verständigt. Nach den erforderlichen Belüftungs- und Kontrollarbeiten konnte der Einsatz beendet werden. Es wurden keine Personen verletzt und es entstand kein Sachschaden.


Einsatzort: Bergstraße 402
Einsatzdatum: 24.08.2017
Einsatzbeginn:  13:57 Uhr
Einsatzende:  15:00 Uhr
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Sirene / Piepser / SMS
Einsatzleiter: HBI Pfeifenberger Markus
Mannschaft: 20

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Voraus / Tank
  • LZ Oberweißburg:   
  • LZ St. Martin:  

    DSC_0001 (Copy)
    DSC_0003 (Copy)
    DSC_0005 (Copy)
    DSC_0007 (Copy)
    1/4 
    start stop bwd fwd