Get Adobe Flash player

Verkehrsunfall A10

Einsatzbericht: Aus bisher noch ungeklärter Ursache krachte ein PKW kurz nach der Mautstelle St. Michael (Fahrtrichtung Villach) in einen Baustellenbereich. Durch den Aufprall wurden die Ölwanne, Benzinleitung etc. des Fahrzeuges beschädigt und traten Betriebsmittel aus. Unsererseits wurde die Einsatzstelle abgesichert (Brandschutz, Beleuchtung etc.) sowie die Betriebsmittel gebunden. Nach den Aufräumungsarbeiten konnte der Einsatz beendet werden. Der Fahrzeuglenker blieb zum Glück unverletzt.

Einsatzort: A10 Tauernautobahn – Mautstelle St. Michael
Einsatzdatum: 21.11.2016
Einsatzbeginn: 18:50 Uhr
Einsatzende:  19:45 Uhr
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Sirene / Piepser / SMS
Einsatzleiter: HBI Pfeifenberger Markus
Mannschaft: 33

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Voraus / Rüstlösch / Tank
  • LZ Oberweißburg:   
  • LZ St. Martin:         
DSC_0003 (Copy)
DSC_0005 (Copy)
DSC_0010 (Copy)
DSC_0012 (Copy)
1/4 
start stop bwd fwd