Get Adobe Flash player

Brandeinsatz

Einsatzbericht: Mitten im Ortsteil Lintsching kam es zu einem Großbrand von einem landwirtschaftlichen Objekt. Aufgrund der engen Verbauung wurde die Alarmstufe 4 für St. Andrä ausgelöst. Eine Remise und das leerstehende „alte“ Wohnhaus wurden ein Raub der Flammen. Die angrenzenden Gebäude konnten aber erfolgreich geschützt und gerettet werden. Unserseits wurde an der Einsatzstelle der Atemschutzsammelplatz errichtet, die Atemschutzüberwachung und Atemschutzversorgung übernommen. Mit der Feuerwehr St. Andrä standen noch die Feuerwehren aus Tamsweg, Mariapfarr, Göriach, Unternberg, Lessach, Ramingstein und St. Michael mit ca. 150 Mann im Einsatz.

Einsatzort: Lintsching 42 (Gemeindegebiet St. Andrä)
Einsatzdatum: 17.07.2016
Einsatzbeginn:  22:01 Uhr
Einsatzende:  01:30 Uhr
Alarmstufe: 4 für St. Andrä
Alarmierung: Piepser / SMS
Einsatzleiter: HBI Pfeifenberger Markus
Mannschaft: 24

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Atemschutz Lungau / Bus
  • LZ Oberweißburg:   
  • LZ St. Martin:         

DSC_0146 (Copy)
DSC_0148 (Copy)
DSC_0149 (Copy)
IMG-20160717-WA0002
IMG-20160717-WA0004
1/5 
start stop bwd fwd