Get Adobe Flash player

Verkehrsunfall A10

Einsatzbericht: Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam eine slowenische Lenkerin kurz vor der Tunnelausfahrt, in einer Rechtskurve, links von der Fahrbahn ab und schlitterte ca. 100 Meter der Tunnelwand entlang. Schlussendlich kam sie quer zur Fahrbahn zum Stillstand. Gemäß dem „Sonderalarmplan Katschbergtunnel“ rückten wir zur Einsatzstelle aus. Am Einsatzort wurden die 4 Insassen bereits vom Roten Kreuz versorgt. Unsererseits wurde der Brandschutz aufgebaut, die Batterie abgeklemmt und die Aufräumungsarbeiten unterstützt. Die Feuerwehr Rennweg (Kärnten) war mit 3 Fahrzeugen und 18 Mann als Einsatzreserve vor Ort.

 

Einsatzort: A10 Tauernautobahn – Katschbergtunnel (Richtung Salzburg)
Einsatzdatum: 09.07.2014
Einsatzbeginn: 11:37 Uhr
Einsatzende: 13:15 Uhr
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Sirene / Piepser / SMS
Einsatzleiter: HBI Pfeifenberger Markus
Mannschaft: 21

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Voraus / Rüstlösch / Bus
  • LZ Oberweißburg:   
  • LZ St. Martin:         

DSC_0002
DSC_0003
DSC_0004
DSC_0007
DSC_0012
DSC_0015
DSC_0026
DSC_0046
1/8 
start stop bwd fwd