Get Adobe Flash player

Verkehrsunfall

Einsatzbericht: Auf der B99, zwischen Mauterndorf und Tweng, kam es aufgrund der vereisten Fahrbahn zu einem Frontalzusammenstoß von zwei PKW´s. Die Insassen konnten noch während unserer Anfahrt vom Roten Kreuz befreit werden. Somit war der Einsatz der Feuerwehr St. Michael nicht mehr erforderlich. Die Aufräumarbeiten wurden von der Feuerwehr Mauterndorf durchgeführt.

 

Einsatzort: B99 – Katschbergbundesstraße
Einsatzdatum: 20.12.2014
Einsatzbeginn: 07:55 Uhr
Einsatzende: 08:40 Uhr
Alarmstufe: 1 für Mauterndorf
Alarmierung: Sirene / Piepser / SMS
Einsatzleiter: HBI Pfeifenberger Markus

Mannschaft: 20

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Voraus / Rüstlösch
  • LZ Oberweißburg:   
  • LZ St. Martin:         
DSC_0001
DSC_0003
DSC_0010
DSC_0012
1/4 
start stop bwd fwd

Fahrzeugbergung

Einsatzbericht: Nachdem ein Händler seine Zustellung beendet hatte, fuhr er rückwärts aus der Hauseinfahrt und kam dabei zu weit an den Rand einer Böschung. Dabei rutschte der Klein-LKW (3,5 Tonnen) seitlich nach links ab, kippte und blieb auf der darunterliegenden Zufahrtsstraße, auf der Fahrerseite, liegen. Da in diesem Ortsteil die Platzverhältnisse ziemlich eingeschränkt sind, war dies eine sehr herausfordernde Fahrzeugbergung. Vorerst wurde die Fahrzeugsicherung durchgeführt und das Fahrzeug an den verstärkten Verstrebungen mit den Hebekissen angehoben, um Holzbretter zwischen die Fahrbahn und dem Fahrzeug zu schieben. In weiterer Folge wurde dann mit dem hydraulischen Rettungszylinder der LKW in Richtung Böschungskante gedrückt, um genügend Platz für das Aufstellen zu haben. Nach diesen Arbeiten wurde mit dem Greifzug das Fahrzeug wieder auf die Räder gestellt und so konnte der Lenker seine Fahrt fortsetzen.

 

Einsatzort: St. Martiner Bergstraße 125
Einsatzdatum: 16.12.2014
Einsatzbeginn: 16:47 Uhr
Einsatzende: 20:00 Uhr
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Piepser / SMS
Einsatzleiter: HBI Pfeifenberger Markus
Mannschaft: 15

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Voraus / Rüstlösch
  • LZ Oberweißburg:   
  • LZ St. Martin:           Pumpe

 

DSC_0001
DSC_0005
DSC_0008
DSC_0012
DSC_0018
DSC_0020
DSC_0021
DSC_0023
DSC_0029
1/9 
start stop bwd fwd

Fahrzeugbrand

Einsatzbericht: Fahrzeugbrand auf der Mautstelle – so lautete die Einsatzmeldung. Am besagten Einsatzort angekommen, konnte kein entsprechendes Fahrzeug vorgefunden werden. Nach ein paar Recherchen stellte sich heraus, dass das Fahrzeug an der „Zubringermautstelle“ in Höf steht. Am richtigen Einsatzort angekommen, konnte gleich Entwarnung gegeben werden, da der Kabelbrand von selbst ausging. Nach den entsprechenden Kontrollarbeiten rückten die Einsatzkräfte wieder in die Feuerwehrhäuser ab.

 

Einsatzort: Autobahnauffahrt A10 – Mautstelle Höf
Einsatzdatum: 06.12.2014
Einsatzbeginn: 16:48 Uhr
Einsatzende: 17:30 Uhr
Alarmstufe: 1

Alarmierung: Sirene / Piepser / SMS
Einsatzleiter: OBI Bliem Stefan
Mannschaft: 42

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Voraus / Tank
  • LZ Oberweißburg:    Pumpe / Bus
  • LZ St. Martin:         

 

Personensuche

Einsatzbericht: Nachdem in der Gemeinde Muhr seit längerem eine Person abgängig ist, wurde die Mur auf ihrer gesamten Länge im Lungau abgesucht. Das Einsatzgebiet der Feuerwehr St. Michael (Unterweißburg – Fa. Moser Holzindustrie bis St. Martin – Golfplatz) wurde zu Fuß und per Fahrzeug abgesucht. Die Suche war ohne Ergebnis.

 

Einsatzort: Gemeindegebiet St. Michael
Einsatzdatum: 15.11.2014
Einsatzbeginn: 07:30 Uhr
Einsatzende: 09:00 Uhr
Alarmstufe: 2
Alarmierung: Telefon
Einsatzleiter: HBI Pfeifenberger Markus
Mannschaft: 35

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Voraus / Tank / Bus
  • LZ Oberweißburg:    Pumpe / Bus
  • LZ St. Martin:           Pumpe / Bus

Öleinsatz

Einsatzbericht: Ein aufmerksamer Passant meldete der noch im Feuerwehrhaus, nach einer Übung, verbliebenen Mannschaft, eine unbestimmte ausgeflossene Ölmenge an einem Parkplatz festgestellt zu haben. Unsererseits wurde die Polizei verständigt und die Betriebsmittel entsprechend gebunden.

 

Einsatzort: Pendlerparkplatz - Höf
Einsatzdatum: 29.10.2014
Einsatzbeginn: 19:42 Uhr
Einsatzende: 20:20 Uhr
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Persönlich
Einsatzleiter: V Koscar Andreas

Mannschaft: 3

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Voraus
  • LZ Oberweißburg:   
  • LZ St. Martin: 

IMG-20141019-WA000
IMG-20141019-WA003
IMG-20141019-WA000
IMG-20141019-WA003
1/2 
start stop bwd fwd