Get Adobe Flash player

Verkehrsunfall A10

Einsatzbericht: Gemäß dem Sonderalarmplan für die A10 (Freiland) wurden wir gemeinsam mit der FF Zederhaus zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein Klein-LKW ins Schleudern, überschlug sich und blieb am Dach liegen. Der Lenker blieb dabei zum Glück unverletzt. Ein weiterer Einsatz war durch uns nicht mehr notwendig. Die Aufräumungsarbeiten wurden von der FF Zederhaus durchgeführt.

Einsatzort: A10 (Richtung Villach), Bereich „Lenzlbrücke“
Einsatzdatum: 23.09.2013
Einsatzbeginn: 10:16 Uhr
Einsatzende: 11:00 Uhr
Alarmstufe: 1 für Zederhaus
Alarmierung: Sirene / Piepser / SMS
Einsatzleiter: HBI Pfeifenberger Markus für St. Michael
Mannschaft: 17

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Voraus / Rüstlösch
  • LZ Oberweißburg:   
  • LZ St. Martin:         

DSC_0001
DSC_0002
DSC_0003
1/3 
start stop bwd fwd