Get Adobe Flash player

Fahrzeugbrand

Einsatzbericht: Aus bisher noch ungeklärter Ursache fing ein Fahrzeug im Heckbereich zu brennen an. Durch einen gezielten Löschangriff unter schwerem Atemschutz und einem Hochdruckrohr konnte das Feuer rasch gelöscht und ein größerer Schaden am Fahrzeug verhindert werden. Nach den entsprechenden Kontrollarbeiten wurde die Tiefgarage ordentlich belüftet und die Brandmeldeanlage wieder aktiviert.

 

Einsatzort: Hapimag (Tiefgarage)
Einsatzdatum: 03.06.2013
Einsatzbeginn: 16:32 Uhr
Einsatzende: 18:15 Uhr
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Sirene / Piepser / SMS
Einsatzleiter: OBI Bliem Stefan
Mannschaft: 16

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Voraus / Tank / Rüstlösch
  • LZ Oberweißburg:   
  • LZ St. Martin:         

 

DSC_0002
DSC_0003
DSC_0005
DSC_0006
DSC_0008
1/5 
start stop bwd fwd