Get Adobe Flash player

Hochwasser

Einsatzbericht: Aufgrund der Hochwasserkatastrophe im Bundesland Salzburg wurde der Katastrophenzug der Feuerwehren des Bezirkes Lungau zur Unterstützung in den Pinzgau beordert. Insgesamt rückten 9 Fahrzeuge mit 61 Mann nach Zell am See aus. Unsere Aufgabe bestand darin, überflutete Räume auszupumpen und auszuräumen.

 

Einsatzort: Zell am See (Ortsteil Schüttdorf)
Einsatzdatum: 03.06.2013
Einsatzbeginn: 09:00 Uhr
Einsatzende: 23:30 Uhr
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Telefon
Einsatzleiter: HBI Pfeifenberger Markus
Mannschaft: 8

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Bus / Pumpe
  • LZ Oberweißburg:   
  • LZ St. Martin:         

 

Foto8
IMG00231-20130603-1326
IMG00232-20130603-1327
IMG00233-20130603-1505
IMG00234-20130603-1506
IMG00235-20130603-1513
IMG00236-20130603-1514
1/7 
start stop bwd fwd