Get Adobe Flash player

Fahrzeugbergung

Fahrzeugbergung

Einsatzbericht: Aufgrund der winterlichen Fahrverhältnisse, kam ein PKW beim Bergauffahren nicht mehr weiter, rutsche vom Weg und blieb im Schnee hängen. Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde herausgezogen, sodass der Lenker seine Fahrt unbeschadet fortsetzen konnte.

 

Einsatzort: St. Michael, Schwimmbadweg
Einsatzdatum: 27.02.2013
Einsatzbeginn: 09:34 Uhr
Einsatzende: 10:20 Uhr
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Piepser / SMS
Einsatzleiter: HBI Pfeifenberger Markus
Mannschaft: 12

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hauptwache:            Voraus / Rüstlösch
  • LZ Oberweißburg:   
  • LZ St. Martin:          

 

DSC_0002_640x480
DSC_0007_640x480
DSC_0009_640x480
1/3 
start stop bwd fwd